FDP.Die Liberalen
Brütten

FDP Brütten tritt mit acht Kandidatinnen und Kandidaten bei den Wahlen vom 15. April 2018 an

FDP Brütten tritt mit acht Kandidatinnen und Kandidaten bei den Wahlen vom 15. April 2018 an

Acht Brüttemerinnen und Brüttemer stellen sich für die FDP zur Wahl in die Gemeindebehörden vom 15. April 2018. Nebst sieben Bisherigen kandidiert neu Stefan Kammerlander für die Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission. Ruedi Bosshart stellt sich erneut für das Gemeindepräsidium zur Verfügung. Aufgrund der Änderung der Gemeindeordnung tritt das bisherige Gemeinderats- und Schulpflegemitglied Martin Kuhn neu als Präsident der Schulfpflege an. Der langjährige Vizepräsident der RGPK Niklaus Blaser kandidiert neu als deren Präsident.

 

Die folgenden Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich zur Wahl:

 

Gemeinderat

Ruedi Bosshart. bisher, als Mitglied und als Präsident

Beat Lanz, bisher, als Mitglied

 

Schulpflege

Martin Kuhn, bisher, als Mitglied und als Präsident

(der Schulpflegepräsident nimmt aufgrund der Änderung der Gemeindeordnung neu automatisch im Gemeinderat Einsitz)

Sylvie Kessler-Thiévent, bisher, als Mitglied

Daniela Rüsch-Santi, bisher, als Mitglied

 

Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission

Niklaus Blaser, bisher, als Mitglied und als Präsident

Samuel Kessler, bisher, als Mitglied

Stefan Kammerlander, neu, als Mitglied

 

Die Kandidatinnen und Kandidaten der FDP Brütten danken für die Unterstützung und stehen Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern gerne jederzeit für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

 

Flyer Behördenwahlen Kandidatinnen und Kandidaten

Flyer Schulpflege Kandidatinnen und Kandidaten